PM Qualifizierung

PM Zertifizierung

GPM Awards

GPM Know-how

GPM Regional

Projekte im Alltag, Alltag in Projekten

Von Mey Mark Meyer

© GPM-Magazin PMaktuell - Heft 1/2008, Seite 32 - 35. Alle Rechte vorbehalten.
Mehr zum Thema

Als E-Mail-Programm ist Microsoft Outlook weitverbreitet und auch zur Verwaltung des Terminkalenders wird Microsofts Groupware-Lösung häufig eingesetzt. Inloox tritt an, die vorhandene Funktionalität von Outlook für das Projektmanagement zu erweitern. Ablauf, Ressourcen und Kosten im direkten Umfeld der täglichen Aufgaben und Termine – Outlook/Inloox auf dem Weg zur Schlüsselanwendung für den Projektleiter?

Für die Organisation der täglichen Arbeit greifen zahlreiche Anwender auf Outlook zurück. Das Programm beherrscht nicht nur den Umgang mit E-Mails: Mit der vollwertigen Groupware-Lösung kann vielmehr auch der eigene Terminkalender gepflegt werden ebenso wie die aktiven Aufgaben, an denen der Anwender gerade arbeitet. Zudem ermöglicht es ein Adressbuch, die Kontaktdaten von Geschäftspartnern zusammenzuhalten. Bei Verwendung des Exchange-Servers kann all dies im Team erfolgen. Auf diese Weise können mit Outlook beispielsweise Aufgaben an Teammitglieder delegiert und ihr Fortschritt verfolgt werden. Bei der Suche nach einem geeigneten Termin hilft das Programm, indem es freie Zeiten der Teilnehmer aus deren Kalendern übersichtlich zusammenstellt und auf Wunsch direkt Einladungen versendet sowie die Zu- und Absagen verwaltet.

Termine, Aufgaben, Kontakte sind also fester Bestandteil von Outlook. Für das tägliche Projektgeschehen mit Terminen, Arbeitspaketen, Ressourcen und Stakeholdern liefert die Software damit bereits in der Grundversion eine Reihe nützlicher Funktionen. Kein Wunder, dass mehrere Softwarehersteller inzwischen die Verbindung ihrer Produkte mit Outlook bzw. dem Exchange-Server ermöglichen oder dies zumindest anstreben. Die IQ Medialab GmbH ist den umgekehrten Weg gegangen. Der Anbieter von Inloox erweitert mit seiner Software die Grundfunktionalität von Microsoft Outlook um Funktionen für das Projektmanagement.


Abb. 1: Der Projektplan mit Inloox – da die gewählten Termine für die Freigabe nicht eingehalten werden können, warnt Inloox mit einem gelben Signal.



... Weiterlesen in PDF-Ausgabe (Kostenlose Leseprobe)

---> Zum Inhaltsverzeichnis von PMaktuell - Heft 1/2008

GPM-Mitglieder erhalten ein kostenfreies Abonnement von projektMANAGEMENTaktuell.
Informieren Sie sich über die Vorteile der GPM-Mitgliedschaft

Kostenlose Leseprobe
Acrobat Reader ab 5.0 erforderlich! Download des gesamten Beitrags
Mit freundlichem Gruß von GPM und TÜV Media
Anregungen?
Wenn Sie Anregungen zur Online-Ausgabe von PM aktuell haben oder Fehler entdecken, senden Sie bitte eine Nachricht an
PM-Qualifizierung
auf hohem Niveau

Weitere Info...

↑↑↑     --     Impressum | Sitemap | Login Redaktion     --     ↑↑↑ Kontakt | \

Powered by pmwiki-2.2.50 - Optimiert für Bildschirmauflösungen ab 1024 x 768